Tennis Fachbücher

Mentale Tipps & Tricks im Tennis

 

Das Buch Mentale Tipps und Tricks im Tennis ist ein praktischer Ratgeber und soll Tennisspielern zwischen 5 und 18 Jahren, Eltern und Trainern mit wertvollen Tipps, Tricks und Übungen helfen, die verschiedensten anspruchsvollen Situationen vor, beim und nach dem Match optimal zu bewältigen.

 

Gerade in den schwierigen und wichtigen Momenten kommt es darauf an, die Nerven zu behalten, die Gedanken und Emotionen im Griff zu haben, alle schwierigen Situationen selbst zu meistern und für jedes Problem eine Lösung zu finden. Viele Spieler sind jedoch gerade dann besonders unsicher, wenn es um ein Match geht. Sie haben viel trainiert und sich perfekt vorbereitet, aber sobald es auf den Platz geht und ein ernsthaftes Match gespielt wird, dann wissen sie nicht mehr, was sie tun sollen. Durch das richtige und kontinuierliche Anleiten und Anwenden der Tipps, Tricks und Übungen können die Spieler aller Altersklassen ein Repertoire an mentalen Fertigkeiten aufbauen und sie selbstständig in ihren Matches einsetzen. Eltern und Trainer können ihren Schützlingen in allen Situationen unterstützend und beratend mit den richtigen Worten zur richtigen Zeit zur Seite stehen.

Auch die Geschichten von Ballina und ihren zwei Spielern Mona Mutig und Carlos Cool dienen dazu, den Kindern auf eine besondere Weise Bewältigungsstrategien für schwierige Situationen beizubringen. Die Geschichten können von den Eltern und Trainern vorgelesen und von älteren Spielern selbst gelesen werden.

Über den kostenfreien Download können die Comic-Geschichten zusätzlich ausgedruckt werden und sind somit in der Tennistasche und beim Training

jederzeit griffbereit.

19,50 €
In den Warenkorb
  • 0,65 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Mentales Training im Tennis

 

Das Buch gibt einen Überblick über die aktuelle Sportpsychologie bis hin zu ganz praktischen Übungen. Es kann als ein komplettes mentales Trainingsprogramm durchgeführt werden oder als Bausteinprogramm genutzt werden. 

 

Wenn zwei gleichstarke Spieler gegeneinander spielen gewinnt oft der, der mental stärker ist. Besonders ältere Spieler können durch ihre mentalen Fähigkeiten („Erfahrung“) körperliche und technische Defizite ausgleichen und so auch immer noch auf gutem Niveau erfolgreich spielen. Mentales Training sollte deshalb zwingend zur Grundausbildung von Tennisspielern dazugehören.

Die Sportpsychologie führt in vielen Sportarten ein eher stiefmütterliches Dasein. Das liegt einerseits an der für Laien scheinbar oftmals schwierigen Umsetzung in Training und Wettkampf, andererseits an der Unkenntnis der Möglichkeiten und Wege. Sonja Franz hat im vorliegenden Buch versucht, diese Bedenken von vornherein auszuräumen.Sie beginnt mit einer kurzen, prägnanten Darstellung der Anforderungen in Leistungssituationen und geht auch auf die Vorurteile bei der Anwendung mentalen Trainings ein. Dieser „theoretische“ Teil umfasst etwa ein Viertel des fast 100-seitigen Buches.

Der „Streifzug durch die Sportpsychologie“, ist mit vielen Beispielen und Arbeitsanweisungen absolut praxisorientiert. Wer sich mit dem Buch auseinandergesetzt, wird einige grundlegende Dinge im Bereich des mentalen Trainings umsetzen können. 

 

 Fazit: lesenswertes und anwendbares Buch für alle Tennistrainer.

Mentales Training
19,95 €
In den Warenkorb
  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Rückschlagspiele

Die Rückschlagspiele Badminton, Tennis und Tischtennis gehören zu den beliebtesten Sportarten in Freizeit und Verein.

 

In der Schule jedoch spielen sie nur eine untergeordnete Rolle und finden sich in den Lehrplänen nur in unzureichender Form wieder. Das führt dazu, dass vor allem die grundlegenden motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten dieser Spiele nicht ausreichend vermittelt werden.

 

Auge-Hand-Koordination, Umgang mit Ball und Schläger, Wahrnehmung und andere grundlegende Fähig- und Fertigkeiten müssen verstärkt in die Unterrichtsplanung besonders an Grundschulen einbezogen werden, um in den weiterführenden Schulen das erfolgreiche und motivierende Erlernen der Zielspiele vorzubereiten.

 

Dieses Buch will dabei helfen, den Unterricht im Sinne der Rückschlagspiele zu gestalten und der Bedeutung der Rückschlagspiele gerecht zu werden. Neben einer allgemeinen Hinführung zu den Rückschlagspielen werden komplette Unterrichtsreihen für die Grundschule sowie für die Zielspiele angeboten.

 

ISBN: 978-3-89899-817-8

Lehrbuch
18,95 €
In den Warenkorb
  • 0,46 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Langfristiger Erfolg im Tennis-Leistungssport: Faktoren aus einer biographischen Perspektive

In diesem Buch wird mit Hilfe von geeigneten Forschungsmethoden und statistischen Verfahren herausgearbeitet, welche Faktoren und Bedingungen (auch im Wechselspiel untereinander) zum letztendlichen Erfolg eines Spielers in der Sportart Tennis beitragen. Die zentrale Frage ist die allseits beklagte und häufig diskutierte mangelnde (empirische) Prognostizierbarkeit von „Erfolg im Tennis“ und damit entscheidend, wie denn „Erfolg“ definiert ist und gemessen wird, und wie es um die angemessene Anwendung von Forschungsmethoden und Statistik in dieser Domäne steht. Dies sind die Voraussetzungen, um in der Lage zu sein, abgesicherte Auskunft zum Thema „Erfolg im Tennis“ erteilen zu können. Genauer werden Faktoren von Spielern, Eltern, Trainern und Verband im Tennis-Leistungssport im Hinblick auf langfristigen Erfolg analysiert. Aus diesen Befunden lassen sich anwendungsorientierte Implikationen für die Nachwuchsförderung im Tennis-Leistungssport ableiten.

 

ISBN 978-3830056232

Lehrbuch
85,00 €
In den Warenkorb
  • 0,34 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Neuigkeiten

Fachzeitschrift

"Tennistraining Junior"

Die Fachzeitschrift „Tennistraining Junior“ behandelt in der neusten Ausgabe ausführlich den Themen-komplex Kognitives Training mit Kindern“..

 Weitere Informationen finden Sie